Flugsportverein "Rudolf Oeltzschner" Merseburg e.V.

Tel. 03461 / 204274   Email


Über eine Spende für unseren Verein würden wir uns sehr freuen!


Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage. Unser Verein wurde am 10.11.1994 in Merseburg gegründet. Wir sind offen für den jungen Flugsportinteressierten, aber auch für den erfahrenen alten Adlern, der mal wieder die Schönheiten des Fliegens erleben möchten. Viele unserer Mitglieder waren Motorflieger und Segelflieger. Deshalb betrachten wir uns auch als Traditionsverein. Auch Sie können bei uns Mitglied werden.     Wir fliegen mit einem gecharterten Motorsegler oder Ultraleichtflugzeug in Laucha oder auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Merseburg.




                                                       Flugplatz Merseburg EDAM

Auf dem Flugplatz sind mehrere Vereine tätig. Neben dem Merseburger Luftsportverein e.V. (Tel. 03461 723326) und unseren Flugsportverein (Tel. 03461 204274), arbeiten hier noch der Fallschirmsportverein Merseburg e.V. (Tel. 0177 2545300), der Modellflugklub Merseburg / Mücheln e.V. (Tel. 03461 212025) und weitere Vereine, sowie Privatleute. Flugplatzhalter des Sonderlandeplatzes mit PPR (03461 723326) ist der Merseburger Luftsportverein e.V.

In der Nähe befindet sich auch der "Luftfahrt- und Technik-Museumspark Merseburg" (Tel. 03461 525776). Hier bekam unser Verein die Möglichkeit in einem Ausstellungsraum den Flugsport allgemein und das Wirken von Rudolf Oeltzschner in Bildern darzustellen.



Bilder aus unserem Verein.


Album 2007
Album 2008

Bilder aus unserem Verein, Rundflüge und Vereinsfest.  


Laucha 2007
Laucha 2008

Besuch zum Flugtag in Laucha mit Veteranentreffen.






Videos über unseren Verein





Flieger auf Reisen
Unser Flugsportverein im Urlaub in Österreich, Flugplatz Niederöblarn.


Dachsteinrundflug
In über 3000 m durch die Alpen - einfach super.



Über den Wolken.
Unser Flugsportverein. Eine Rundfunkreportage aus dem Jahr 2001, mit Videos aus unserem Verein ergänzt.




Wunderbare Welt
Horst ( 70 ) im Rundflug mit Wolfgang ( 84 ), zwei alte Adler, unterwegs mit den Motorsegler C-Falke D-KUSU über Laucha.




Rundflug - Burgen und Bäder
Horst ( 74 ) im Flug mit Rudolf ( 77 ), zwei alte Flieger aus Laucha, unterwegs mit den Motorsegler C-Falke D-KUSU.




Mit Fritz von Laucha nach Gera und zurück.
Horst ( 71 ) im Flug mit Fritz ( 79 ), zwei alte Flieger aus Laucha, unterwegs mit den Motorsegler C-Falke D-KUSU.




Am Kyffhäuser
Immer wieder ein beliebtes Ausflugsziel - wortwörtlich





Interessante Videos


Flight and Race - WGC Lüsse 2008
Die Weltmeisterschaft in Lüsse, ein besonderes Erlebnis.

Wingsuit Basejumping - The Need 4 Speed: The Art of Flight from Phoenix Fly on Vimeo.




Mit dem Adler fliegen.

Der letzte Flug der Hanna Reitsch from Moorsfilm on Vimeo.



Blue Angels in 360-degree video

Wing-to-wing: Fly in formation with the legendary Blue Angels in this exclusive 360-degree video ride.

Posted by USA TODAY on Mittwoch, 11. November 2015


3D-Video, bitte die Browser GoogleChrome oder SeaMonkey benutzen.




Mig 29 auf der ILA Su 30 Mig 29 Demo Modellflug extrem! Flugsimulator Condor




Unser Beginn in Merseburg







Das Herz des Rotax-Falken.

Vorbereitung zum Start.

Gleich geht es los.

Der Flugplatz Merseburg aus 300m Höhe.

Das neue Kraftwerk in Buna bei Schkopau.

Blick auf Halle-Neustadt und Halle.

Im Gegenanflug zur Landung. Mit Blick auf Merseburg.

Im Landeanflug auf dem Flugplatz Merseburg.

Sicht nach Osten in Richtung  Merseburg aus der D-GELI.

Ausflug zum Flugplatz Alkersleben, mit drei Flugzeugen vom Motorflugverein  Mersebg.

Auf dem Flugplatz Renneritz sind wir immer willkommen. Hier mit der D-KBUF vom Fritz Dittmar.

Auch in Laucha sind wir oft zu Gast.

Unser Sommerfest 2000 und das Wetter machte mit.

Die D-KVFL vor unserer Flughalle zum Sommerfest 2000.

zur Startseite



Impressum: Flugsportverein "Rudolf Oeltzschner" Merseburg e.V. Vorsitzender: Horst Jahnke, Reinefarthstr. 77, 06217 Merseburg
Telefon: 03461 204274 ; Email: Flugsportverein@horst-jahnke.de ; eingetragen im Vereinsregister Stendal VR 46412.